Spandauer Blasorchester 1960 e. V. Berlin

2000

Das Spandauer Blasorchester feiert seinen 40. Geburtstag. Herausragende Ereignisse im dieses Jahres sind:

Der Besuch des Musikvereins Oberteuringen, mit dessen Unterstützung das Pfingstfrühkonzert des SBO und des Luftwaffenmusikkorps 4 Berlin an der Scharfen Lanke ein toller Erfolg wird.

2000 Pfingsten Scharfe Lanke

Das mithilfe einiger Sponsoren vom SBO im Jahr seines 40-jährigen Bestehens ausgerichtete erste "Spandauer Blasmusikfest" auf der Zitadelle Spandau.
Trotz des leider feuchten Wetters harren die Fans aus und werden mit fünf Stunden "Blasmusik vom Feinsten" belohnt, die vom SBO, dem Berliner Zollorchester, dem Musikverein Dresden und dem Blasorchester Köpenick dargeboten werden.

2000 Plakat Blasmusikfest

Am 25. November 2000 nimmt Helmut Sommer mit einem wunderbaren Konzert im Kant-Gymnasium vom Spandauer Publikum und dem Orchester Abschied. Er geht in den wohlverdienten Ruhestand – soweit man bei seinen vielen weiteren Ämtern davon reden kann – und das Orchester auf die Suche nach einem würdigen Nachfolger.

2000

News

© Spandauer Blasorchester 1960 e.V. Berlin
03.05.2017 22:58